Neues vom Handelsverband

„Generationsfreundlichkeit“ in Ihrem Unternehmen?

„Generationsfreundlichkeit“ in Ihrem Unternehmen? 150 150 Handelsverband NRW Ruhr-Lippe

Das Qualitätszeichen „Generationsfreundliches Einkaufen“ des Handelsverband Deutschland wurde entwickelt, um auf Veränderungen der Gesellschaft und deren Ansprüche zu reagieren. Auch der Handel ist von diesen gesellschaftlichen und demographischen Veränderungen betroffen – doch was heißt generationsfreundlich überhaupt? Trägt ein Geschäft das Qualitätszeichen, kann sich der Kunde u.a. auf einen sicheren und bequemen Einkauf, barrierarme Zugänge und die qualitative Beratung und Ausschilderung verlassen.

Sie wollen für besondere Generatiosnfreundlichkeit werben und dies auch sichtbar machen? Melden Sie sich ganz einfach online für die Qualifizierung an und unsere geschulte Testerin prüft vor Ort anhand eines Kriterienkatalogs die Generatiosnfreundlichkeit in Ihrem Unternehmen. Weitere Hinweise zum Ablauf finden Sie auch im Prüfhandbuch oder auf der Homepage.

Sie haben bestanden? Super! Nun können Sie für drei Jahre mit dem Qualitätszeichen werben! Kundenzufriendeheit, eine längere Verweildauer sowie die stärkere Kundenbindung inklusive – achja, ein schöner Pressetext kommt oben drauf! 😉

Interessiert oder weitere Informationen benötigt? Kontaktieren Sie Ihren Handelsverband NRW Ruhr-Lippe – es lohn sich!

Kampagne: „Nicht nur klicken, auch anfassen“

Kampagne: „Nicht nur klicken, auch anfassen“ 150 150 Handelsverband NRW Ruhr-Lippe

„Nicht nur klicken, auch anfassen!“ Unter diesem Motto starten am 15.09. die Handelsverbände mit Unterstützung der SIGNAL IDUNA eine kollaborative 360° Kampagne, die das Einkaufserlebnis als sinnliche Erfahrung inszeniert. Ziel ist es über die Gemeinschaftsinitiative „Anfassbar gut.“, die Innenstädte zu beleben und den durch die Corona-Pandemie stark in Mitleidenschaft gezogenen lokalen Einzelhandel zu unterstützen. Herzstück der Kampagne ist ein Imagevideo, das die beim Einkauf erlebten, unterschiedlichen Sinne betont. Einen kuscheligen Pullover anfassen, an Parfüm oder Blumen riechen, die neue Lieblingsplatte im Plattenladen hören, mit der Familie durch liebevolle Läden stöbern und dabei durch die neue Sonnenbrille sehen – lokales Einkaufen spricht alle unsere Sinne an und genau das macht es zu einem emotionalen Erlebnis. Diese Botschaft wird über eine 360° Kampagne über Social Media, Printanzeigen, Out-of-home, aber auch direkt durch Plakate über lokale Händler kommuniziert. Die Mitglieder der Handelsverbände können sich über ein Download-Portal passende Materialien herunterladen und so aktiv die Kampagne unterstützen.„Der stationäre Einzelhandel hat unter der Corona-Pandemie stark gelitten, deswegen möchten wir ihn jetzt mit unserer Kampagne unterstützen. Das lokale Einkaufen ist ein Erlebnis für die Sinne und genau das wird mit der Kampagne in den Mittelpunkt gestellt“ sagt Denise Stahlhuth (SIGNAL IDUNA).

Was sind Deutschlands Lieblingsläden? – Gewinnspielaktion für Endkunden:
Was zeichnet unsere Innenstädte aus? Es ist vor allem die Individualität und die Vielfalt – insbesondere der kleinen und mittelständischen Unternehmen. Um genau diese zu unterstützen, sucht die Initiative monatlich einen „Anfassbar gut.“-Laden. Im Rahmen eines Gewinnspiels können Endkunden ihr Lieblingsgeschäft nominieren und uns mitteilen, warum sie genau hier am liebsten einkaufen. Gewinnt der Laden, erhält der Nominierende einen 250,00€-Gutschein für sein Lieblingsgeschäft.

Wie beleben Händler ihre Stadt? – Gewinnspielaktion für Händler
Zusätzlich dazu wird unter den im Rahmen des Gewinnspiels nominierten Händlern ein weiterer Preis von bis zu 10.000€ ausgelobt – und dieses Mal sind die kreativen Ideen der Händler gefragt.Gesucht: Das beste Konzept eines Händlers zur Belebung seiner Stadt bzw. seines Viertels. Der Gewinner erhält bis zu 10.000€ zur Umsetzung der eigens kreierten Ideen – 2.000€ pro Sinneswahrnehmung, die mit dem Konzept angesprochen wird. Die Preisverleihung erfolgt öffentlichkeitswirksam auf dem Handelskongress 2020 in Berlin.

Die Microsite nichtnurklicken.de zeigt die komplette Kampagne inklusive Imagefilm in Aktion und ist zugleich Landingpage für alle Interessenten und Händler, die mitmachen wollen.

Über Anfassbar gut
„Anfassbar gut.“ ist eine Initiative der des HDE in Zusammenarbeit mit der SIGNAL IDUNA , die im März dieses Jahres zur Stärkung des lokalen Handels ins Leben gerufen wurde. Es werden dabei regelmäßig Themen und Angebote rund um Digitalisierung, Absicherung und Services, speziell für den Handel, präsentiert. Mehr Informationen finden Sie unter: http://www.anfassbargut.com

Coronavirus – Informationen // Downloads // Hilfestellungen

Coronavirus – Informationen // Downloads // Hilfestellungen 150 150 Handelsverband NRW Ruhr-Lippe

Stand: 26.11.2020 – 10.00 Uhr

Das Corona Virus hat uns aktuell im Griff – dazu gehört auch die Welt des Handels. Sie erhalten sicherlich zahlreiche Informationen aus den unterschiedlichsten Quellen, da verliert der eine oder andere schnell den Überblick, was überhaupt aktuell und was bereits überholt ist. Wir möchten auch zur Aufklärung unserer Mitglieder beitragen – denken aber, dass eine gesammelte Informationsgrundlage zielführender ist. Daher möchten wir Sie darauf hinweisen, dass diese Seite fortlaufend aktualisiert wird. Hier finden Sie aktuelle Informationen, Formulare und Vordrucke zum Download oder anklicken. Neben dem Angebot auf dieser Seite erhalten unsere Mitglieder regelmäßige Updates zum Umgang mit Corona per Mail.

Sie sind Mitglied und bekommen kein automatisches Update? Bitte melden Sie sich – auch wenn sich Ihre Mail-Adresse geändert haben sollte.
Bei weiteren Fragen rufen Sie uns an oder schreiben uns. Unsere Kontaktmöglichkeiten finden Sie unter „Kontakt“.

Sie sind (noch) kein Mitglied und wollen von uns informiert und unterstützt werden? Klicken Sie durch unsere verschiedenen Leistungen oder Schreiben Sie uns – pieper@hvnrwruhrlippe.de

Platzhalter

Eilmeldungen und wichtige Informationen

Aktuelle Beschlüsse

Nach der letzten Videoschalte zwischen Kanzlerin und den Länderchefinnen und -chefs wurde u.a. beschlossen:
– Der Groß- und Außenhandel darf weiterhin geöffnet bleiben
– Die Maskenpflicht gilt künftig vor Einzelhandelsgeschäften und auf Parkplätzen
– Aufruf: Geschenke auch unter der Woche kaufen.

Zugangsbeschränkungen:
1. Verkaufsfläche von bis zu 800 m²: Höchstens eine Person pro 10 m²
2. Verkaufsflächen ab 801 m²:
Auf einer Fläche von 800 m² höchstens eine Person pro 10 m², auf der 800 m² übersteigenden Fläche höchsten eine Person auf 20 m²

Aktuell geltende Verordnung

Die aktualisierte „Verordnung zum Schutz von Neuinfizierungen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2“ vom 10. November 2020 wurde veröffentlicht.
– Für den Handel sind insbesondere die § 11 und § 12 entscheident.
– Das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes regelt der § 3
– Die Regelungen zu den VOS sind in § 11 Ziffer 3 zu finden, diese wurde jedoch vom OVG Münster am 24.11.2020 außer Vollzug gesetzt.
Die Verordnung gilt zunächst vom 10. November bis zum Ablauf des 30. November 2020.

Die komplette Verordnung können Sie hier einsehen:

>> Verordnung ab dem 10. November

>> Die Pressemitteilung des OVG zu den VOS

>> Was ist eine Verkaufsfläche? – Punkt 2.4

Neue Regelungen beim Rückmeldeverfahren der NRW-Soforthilfe

Die Fristen wurden nochmals verlängert, auch um für Entlastung zu sorgen. Dabei sind nun zwei Möglichkeiten vorgesehen:

– Abrechnung im Frühjahr 2021, Rückzahlung bis Herbst 2021
oder
– Abrechnung im laufenden Jahr


Ende November verschickt das Ministerium (noreply@soforthilfe-corona.nrw.de) eine Mail an alle Soforthilfe-Empfänger*innen mit weiteren Informationen.

>> Weitere Hinweise entnehmen Sie bitte dem FAQ

Quelle: Twitter-Kanal vom NRW Wirtschaftsministerium (@Wirtschaft.NRW)

Sammlung Informationen der Landesregierung

Die NRW Landesregierung hat auf ihrer Seite eine Übersicht zu verschiedenen Fragestellungen aus unterschiedlichen Fachbereich zur Verfügung gestellt.

>> Informationsübersicht NRW Landesregierung

Kampagne zur Stärkung der Innenstädte

Unter dem Namen „Nicht nur klicken, auch anfassen“ hat der HDE und die Signal Iduna eine Kampagne ins Leben gerufen, die die Besonderheit der Innenstadt und des stationären Handels betont. Auf ganz verschiedenen Kanälen soll dafür geworben werden – doch eine Kampagne läuft nur, wenn sich möglichst viele beteiligen. Wir würden uns freuen, wenn auch Sie ein Plakat in Ihrem Geschäft aufhängen oder einen Post über Ihre sozialen Medien laufen lassen und auf das Thema aufmerksam machen.

Infos zur Kampagne finden Sie in unserem Beitrag

Die Plakate und vorgefertigen Social Media Dateien können Sie direkt runterladen oder wir kommen vorbei und überreichen Ihnen ein Exemplar persönlich – einfach eine kurze Mail an pieper@hvnrwruhrlippe.de

>> Hier kommen Sie zu den Social Media Materialien
>> Hier kommen Sie zu den Plakaten

Hinweisschilder und Plakate zum Selbstausdrucken mit Abstandsregelungen, Hygienemaßnahmen und einem Hinweis zum Mund-Nasen-Schutz stellen wir Ihnen zur Verfügung:

>> Hinweisschild „Schutz- und Hygieneregeln“
>>
Hinweisschild „Abstand“

>> Plakat Mund-Nasen-Schutz-Held hoch
>> Plakat Mund-Nasen-Schutz-Held quer

>> Plakat Zutrittsbeschränkungen – Mehrwertsteuer
>> Plakat Zutrittsbeschränkungen – Kontrolle
>> Plakat Zutrittsbeschränkungen – normal


>> Plakat Weihnachtsheld hoch
>> Plakat Weihnachtsheld quer

Platzhalter

Vorlagen // Dokumente // Informationen

Konjunkturförderung / Hilfsmaßnahmen

Positionen, Forderungen und Impulse des Handelsverbands

Regionale Konjunkturförderung im Verbandsgebiet

Digitalisierung im Einzelhandel

Senkung der Mehrwertsteuer ab 1. Juli

Überbrückungshilfe II des Bundes

Überbrückungshilfe II PLUS des Landes NRW

Novemberhilfen

Verkaufsoffene Sonntage 2020

  • Die Regelungen zu den VOS wurden in der CoronaSchVO verankert (s.o.)

Bundesförderprogramm „Ausbildungsplätze sichern“

Schutz- und Hygienemaßnahmen

Anlage „Hygiene- und Infektionsschutzstandard“ zur CoronaSchVO

Informationen und Unterstützung

Angebote von Schutz- und Hygienematerial

Kurzarbeitergeld

Allgemeine Information der Bundesagentur für Arbeit

Kurzarbeitergeld berechnen

Informationen der Bundes- und Landesregierung

Verordnungen und Anlagen

Allgemeine und finanzielle Unterstützung

Allgemeine Informationen zu Unterstützungsmöglichkeiten

NRW Soforthilfe 2020

  • Die NRW-Soforthilfen wurden zum 31. Mai 2020 beendet!
  • Das Rückmeldeverfahren verzögert sich weiterhin. Ende November erhalten alle Empfänger der Soforthilfen eine Mail mit weiteren Informationen.
  • Hinweis: Die offizielle Mail-Adresse lautet noreply@soforthilfe-corona.nrw.de – geben Sie Betrügern keine Chance!

Kredite

Steuererleichterungen

Stundung der Sozialversicherungsbeiträge

100 % Förderung einer Unternehmensberatung für KMU

  • Auf der Seite des BAFA wird mitgeteilt, dass keine weiteren Anträge mit einer 100 %igen Förderung gestellt werden können! Jedoch gelten weiterhin die ursprünglichen Förderbedingungen.

Leistungen aus der Grundsicherung u.a. für Solo-Selbstständige, Freiberufler und Kleinunternehmer

Sonstige Unterstützungen

Weitere Informationen

Durchsagen zum Verhalten in Ihrem Ladenlokal

Datenschutzeinstellungen

Wenn Sie unsere Website besuchen, werden Informationen über Ihren Browser aus bestimmten Diensten gespeichert, in der Regel in Form von Cookies. Hier können Sie Ihre Datenschutzeinstellungen ändern. Es ist zu beachten, dass das Blockieren einiger Arten von Cookies Ihre Erfahrungen auf unserer Website und die von uns angebotenen Dienste beeinträchtigen kann.

Wir nutzen "Google reCAPTCHA" auf unserer Webseite. Mit reCAPTCHA wird überprüft, ob die Dateneingabe auf unserer Webseite (z.B. in einem Kontaktformular) durch einen Menschen oder durch ein automatisiertes Programm erfolgt. Diese Überprüfung ist obligatorisch und kann nicht abgeschaltet werden, da wir uns vor ungewollten Spam-Nachrichten schützen wollen. Näheres finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Klicken um Google Fonts zu aktivieren/deaktivieren.
 
Klicken um Google Analytics zu aktivieren/deaktivieren.
 
Hier finden Sie Einsicht in unsere Datenschutzerklärung:
Datenschutz
Diese Seite nutzt Website Tracking-Technologien von Dritten. Definieren Sie Ihre Datenschutzeinstellungen und/oder stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.